Tel. 081 300 22 44  | info@buendnerwald.ch

 

WILLKOMMEN

Bündnerwald

Die Zeitschrift «Bündnerwald» ist das Informations-Organ der Bündner Forstbranche und befasst sich mit aktuellen forstlichen Themen. Dazu gehört nicht nur der Wald oder das Holz, sondern ebenso die Landschaft, die Erschliessung und Holzernte, der Lawinenverbau, die Gefahrenzonen, das Forstrecht und vieles mehr. Der «Bündnerwald» erscheint sechs Mal jährlich, wobei jede Ausgabe ein Sachgebiet besonders unter die Lupe nimmt. Neben dem breiten Spektrum von Sachthemen finden natürlich auch der Berufsstand und seine Leute Platz im «Bündnerwald». Die Beiträge beschränken sich im Wesentlichen auf den Kanton Graubünden, fokussieren insbesondere den Gebirgswald und sind ebenso aktuell wie praxisnahe.
 

Trägerschaft

Trägerschaft der Zeitschrift ist der Verein Graubünden Wald, die SELVA sowie das Amt für Wald und Naturgefahren Graubünden.
 

Vorschau

Nachhaltigkeit heute

Den Gedanken der Nachhaltigkeit kennen wir seit über 300 Jahren. Heute ist die Nachhaltigkeit in aller Munde. Dies schlicht deswegen, weil das Bewusstsein gestiegen ist, dass nur mit nachhaltigen Systemen das Leben auf dem Raumschiff Erde langfristig angenehm bleibt. Dieser Grundsatz ist in den letzten 40 Jahren zum zentralen Wert für künftige Entwicklungen geworden – sei es im ökologischen, ökonomischen oder sozialen Kontext. Dabei lohnt es sich, hier und jetzt auch wieder auf die Ursprünge der Nachhaltigkeit zu schauen, nämlich in den Wald. Sind wir nachhaltig und wie ist dies überhaupt messbar? Verfolgen wir die richtigen Ziele und sind wir als Branche noch das viel zitierte Vorbild?

Redaktion: Sandro Krättli