Tel. 081 300 22 44  | info@buendnerwald.ch

 

WILLKOMMEN

Bündnerwald

Die Zeitschrift «Bündnerwald» ist das Informations-Organ der Bündner Forstbranche und befasst sich mit aktuellen forstlichen Themen. Dazu gehört nicht nur der Wald oder das Holz, sondern ebenso die Landschaft, die Erschliessung und Holzernte, der Lawinenverbau, die Gefahrenzonen, das Forstrecht und vieles mehr. Der «Bündnerwald» erscheint sechs Mal jährlich, wobei jede Ausgabe ein Sachgebiet besonders unter die Lupe nimmt. Neben dem breiten Spektrum von Sachthemen finden natürlich auch der Berufsstand und seine Leute Platz im «Bündnerwald». Die Beiträge beschränken sich im Wesentlichen auf den Kanton Graubünden, fokussieren insbesondere den Gebirgswald und sind ebenso aktuell wie praxisnahe.
 

Trägerschaft

Trägerschaft der Zeitschrift ist der Verein Graubünden Wald, die SELVA sowie das Amt für Wald und Naturgefahren Graubünden.
 

Vorschau

Elektronische Technologien im Wald

Wohin soll denn das noch führen??!! Solche oder ähnliche Aussagen und Gedanken treffen nicht nur Forstleute, sondern unsere gesamte Gesellschaft. Ob wirklich jemand eine verlässliche Prognose zu dieser Entwicklung hat, wage ich zu bezweifeln. Klar ist jedoch, dass sie in grossen Schritten voran geht und wir uns nicht davor verschliessen können. Es ist eine Entwicklung, die unter anderem auch unseren Beruf, unsere Arbeit immer stärker verändern wird. Ob uns dies nun gefällt oder nicht, es ist ein Teil der Epoche, in der wir leben. So, wie sich die einen vielleicht davor fürchten, können es andere wahrscheinlich kaum erwarten, bis sie Teil von Wald&Holz 4.0 sind. Ähnlich erging es damals vielleicht unseren Vorfahren, als der Transport mit Eisenbahn und motorisiertem Strassenverkehr seinen Anfang nahm.

Redaktion: Jörg Clavadetscher

 

Vorschau auf die nächsten Nummern:

Oktober 2018:
Versicherungswesen
Redaktion: Mario Lucchinetti / Sandro Krättli

Dezember 2018:
Wetter und Klima und die Rolle des Forstdienstes
Redaktion: Jörg Clavadetscher